Carl J. Lotz

Geboren 1944 in Schmelz, Kreis Saarlouis/ Saarland. Frühe Neigung zur Kunst. Bedingt durch Studium und berufliches Engagement konnte Neigung allerdings nicht entsprochen werden. Durch Setzen neuer Lebensprioritäten um das Jahr 1996 herum endgültiger Zugang zur Kunst, der Malerei.

Drei Jahre lang mehrstufige Ausbildung beim bekannten Künstler und Kunstdozenten J. Tront Christopei, Merzig (u.a. Kunsthalle Tübingen).

Entwicklung und Festigung des eigenen Kunststils und permanente Weiterbildung durch Besuche von Kunstausstellungen und Kunstforen.

Mitglied des Kunstzentrums Bosener Mühle e.V. bei St.Wendel im Saarland mit seinem breit gefächertem Angebot an Ausstellungen, Kulturveranstaltungen und Workshops, wo Dozenten aus ganz Europa ihre Erfahrungen in Kursen weitergeben.

Über die Jahre hinweg umfangreiches Schaffenswerk in unterschiedlichen Malstilen, das Lebensfreude und Verbundenheit zur Natur auf eigenständige künstlerische Weise zum Ausdruck bringt.

 

Ausstellungen:

2000: Kunstzentrum Bosener Mühle, Merzig

2004: Paracelsus Heilpraktikerschule Villingen, Dauerausstellung mit wechselnden Werken

2013: Hotel Solegarten, Bad Dürrheim

2015: Osterausstellung im Haus des Bürgers, Bad Dürrheim

2016: Reproduktion eines verschollenen Kirchengemäldes von 1776, welches das Wunder von Hochemmingen aus dem Jahr 1669 beschreibt, und jetzt im Format 100 x 140 cm neben dem Marienaltar platziert ist. Ausführliche Berichterstattung durch die örtlichen Zeitungen.

2017: Ausstellung in der Kleinen Galerie, Rathaus 2, Bad Dürrheim: 12 Acryl-Bilder auf Leinwand oder Platte, welche die Bandbreite des Schaffens repräsentieren und hinsichtlich Motiven und Art harmonieren, zu Motivgruppen je Ausstellungswand zusammengestellt. Mal abstrakt mal realistisch, in unterschiedlichen Maltechniken: klassisch/ Nasstechnik, Spachtel-und Nasstechniken, Formate 50 x 60 bis zu 80 x 100 cm.

 Biographie

Carl J. Lotz, Sommerhalde 45, 78073 Bad Dürrheim, Tel.: 07726 3364050


Für eine vergrößerte Ansicht bitte ins Bild klicken.    zurück zur Übersicht