Robert Skabla

Foto: ©  Manfred Beichl

Geboren 1976 in Temeschburg (Rumänien).
Gelernter Zahntechniker und freischaffender Künstler.

Ich bin ein Autodidakt. Der Drang, meine Kreativität auszuleben, treibt mich voran. Kurse wiederum öffnen den Blick auf Neues und verfeinern die eigene Technik. Seit 2011 wohne ich in Bad Dürrheim und seit März 2012 habe ich hier auch mein Atelier.

Ich beschäftige mich mit Zeichnen, Malen, Illustrieren und Skulptur. Mein Schwerpunkt ist die monochrome Arbeit, wobei ich hier verschiedene Techniken und Materialien auspro­biere. Motive sind meist aus der Natur, Menschen, gegenständliches Malen, also die Realität. Ich nehme mir aber die Freiheit, auch die abstrakten Techniken zu studieren, ganz nach dem Motto „neugierig bleiben“.

Hätte ich einen Leitsatz, so könnte es dieser sein:

„Als Kind ist jeder ein Künstler; die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.”
Pablo Picasso

  • seit 2008 diverse Einzelausstellungen
  • 2011 Mitglied im Kunstverein Villingen-Schwenningen e. V.
  • 2014 Gründungsmitglied des Kunstvereins „Kunstschaffende und Kunstfreunde Bad Dürrheim e.V.“

Robert Skabla, Tannweg 4, 78073 Bad Dürrheim, Tel.: 07726 9393158


Für eine vergrößerte Ansicht bitte ins Bild klicken.     zurück zur Übersicht